Heizen mit Bio-Öl

Olymp Heizen mit Bio Öl

Der Olymp SuperMax kann weit mehr als nur fossiles Erdöl verbrennen.

Hocheffizient und umweltfreundlich. Tradition trifft auf Moderne. Der Olymp SuperMax kann weit mehr als nur fossiles Erdöl verbrennen. Ölheizungen von Olymp sind ideal vorbereitet, um mit modernen biologischen Ölen – mit sogenannte Green Liquid Fuels – betrieben zu werden. HVO (Hydrotreated Vegetable Oil) ist die Alternative für jeden, der nicht von seiner bewährten bestehenden Ölheizung loslassen will.

HVO ist ein synthetisches Heizöl, das zum überwiegenden Teil aus Reststoffen – pflanzlichen und tierischen Fetten sowie Abfällen – besteht und praktisch CO2-neutral verbrannt wird. Somit kann eine moderne Ölheizung sehr wohl auch einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele leisten.

Der besondere Vorteil des SuperMax ist die zweistufige Wärmegewinnung durch die Kombination aus bewährter Vertikalverbrennung und dem nachgeschalteten korrosionsbeständigen Keramik-Wärmetauscher. Dieses Prinzip sorgt dafür, dass Verbrennung und Kondensation räumlich getrennt voneinander ablaufen. Energieklasse: A

  • Nennwärmeleistung: 16 bis 60kW 
  • Leise, servicefreundlich und kompakt 
  • Robuste Wärmetauscherkombination – auch für Altanlagen geeignet. Unempfindlich für alle Ölqualitäten
  • Geeignet für HVO-Bio-Öl
  • Ein direkter Heizkreis kann – ohne weitere Zusätze – angeschlossen werden
  • Bis zu 40% Energieeinsparung mit einem neuen Olymp Öl-Brennwertkessel 
  • SilentStar Blaubrenner 
  • RegelStar 3000 Multifunktionsregelung

ÖKO Wärme Unit – Die Komfort HeizZentrale

Eine speziell aufeinander abgestimmte Kessel-Brenner-Einheit mit geringstem Platzbedarf – die Olymp ÖKO Wärme Unit mit vertikaler Verbrennung für Öl- und Gasbetrieb (nur über 400kW). Die Anordnung des Brenners ist Garant für eine umweltschonende sowie betriebsstabile Verbrennung. 
Mit den ÖKO Heizkesseln erreichen Sie Nennwärmeleistungen bis 75 kW (einstufig) bzw. 60 kW (zweistufig). Die gewohnte kompakte Bauweise, der geringe Wasserinhalt und die Langlebigkeit der Olymp Kessel sind dabei selbstverständlich. Das wirtschaftliche Sturzbrennerverfahren, die geringen Bereitschaftsverluste und die Wartungsfreundlichkeit erweitern die Liste der Vorteile.


TrioPrex N – Der Großkessel für Leistungen bis 2000 kW

Mit dem Niedertemperatur Stahlheizkessel (in 3-Zug Bauweise) TrioPrex N kennen Sie keine Leistungsober-grenzen mehr! Der Nennwärme-Leistungsbereich erstreckt sich bei den zahlreichen Modellen des Olymp TrioPrex von 70 bis knapp 2000 kW. 
Mit seinem außergewöhlich hohen Jahresnutzungsgrad und den äußerst geringen Wärmeverlusten (großzügig dimensionierte Wärmedämmung der Kessel) hat sich der Olymp TrioPrex das Prädikat „wirtschaftlichster Heizkessel“ mehr als verdient!


Förderungen Ölkessel in Österreich:

Besuchen Sie hierfür unsere Kategorie Förderungen (aufgelistet nach Bundesländern). 


Produktfolder: