OLYMP Heiz-Zentralen

Heizraum auf einem Quadratmeter.  

Mit einem OLYMP Heizschrank vereinen Sie Kessel, Brenner, Regelung, Boiler, Puffer und Heizkreise in einem Gerät.


Wählen Sie Ihren ganz persönlichen Energie-Mix mit den Heiz-Zentralen von OLYMP  

Energieeffizient Heizen. Der Kesselwirkungsgrad alleine ist keine Messlatte für sparsames Heizen. Kessel-Boilerkombinationen sind – auch als Brennwertneuanlage – vom systemtechnologischen Stand so alt wie die Zentralheizung selber. Die Verantwortung liegt daher in der Verbesserung des Jahresnutzungsgrades einer Anlage, d.h. es gilt nicht nur einzelne Komponenten in Betracht zu ziehen, sondern die gesamte Heizungsanlage vom Keller bis in den Wohnraum zu bewerten. Diese hohe Energieeffizienz setzt eine perfekte Systemabstimmung voraus. 

Die MULTI-ENERGIE-ALTERNATIVE zu herkömmlichen Technologien ist die one4all Heiz-Zentrale von OLYMP. Sie erfüllt alle Voraussetzungen, um garantiert zukunftsorientiert zu heizen!


Die 3 Anforderungen für energieeffizientes Heizen:

1 – Umweltfreundlicher Energiemix. 
Flexibilität bedeutet Unabhängigkeit. Der individuelle Energiemix ist mehr als eine Alternative und in Zukunft ein MUSS. 

2 – Wärmeverteilung mit hohem Raumwärme-Nutzungsgrad. 
Energie einsetzen, wenn diese gebraucht wird – das ist unser Ziel. Eigentlich eine logische Anforderung an Ihr Heizsystem. Die OLYMP-Innovationen (Energiebilanzregler, Raumwärmesensoren, ALUThermikheizkörper) bringen es auf den Punkt. 

3 – Wärmeenergiespeicher. 
Das zentrale Element jeder zukunftsorientierten Heizung ist der Wärmeenergiespeicher. Meistens ist der Verbrauch genau dann am Höchsten, wenn am wenigsten Energie produziert wird. Ein Wärmeenergiespeicher bewirkt eine Entkoppelung der Energie-erzeugung vom Energieverbrauch und reduziert gleichzeitig die Starthäufigkeit der Kessel. 


OLYMP 2-Zonen Wärmespeicher – das UPDATE für Ihre Heizung.  

Als zentrales Energiemanagement-Element ist der 2-Zonen-Wärmespeicher SWS perfekt zum Kombinieren mit einem bestehenden Heizkessel vorbereitet. Durch die 2-Zonen-Technologie, der intelligenten Zonen- Innenverrohrung und der vielfältigen Anschlussmöglichkeiten können gegebenenfalls weitere Energieträger optimiert in das Heizsystem eingegliedert werden. Kostenlose Solarenergie wird somit perfekt als Heizungsunterstützung mit eingebunden. 

Abbildung: Solar-Wärmespeicherschrank SWS 800 inkl. Regelung mit 3 Mischerheizkreisen und Warmwasserkreis


OLYMP ÖKO-LowNox Heizschrank – der platzsparende Energiesparmeister. 

Der OLYMP HS und SHS vereint Kessel, Brenner, Regelung, Boiler, Puffer und Heizkreise in einem. Trotz seiner kompakten Ausmaße ist der OLYMP ÖKO-LowNox Heizschrank perfekt für die Nutzung von Alternativ-Energien wie Solar, Holz, etc., vorbereitet. Eine wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2003 belegt, dass der OLYMP Heizschrank gegenüber Modellen mit konventioneller Technik ein wahrer Energiesparmeister ist. 

Abbildung: Solar-Heizschrank SHS 520 Brennwertausführung mit Öl-/Gasbrenner, 2 Mischerheizkreisen, HL-Warmwasserkreis und Solarzonen-Nachladeset 


Produktfolder: